Adrian Sutil

Adrian Sutil
Adrian Sutil 2010
Nation: Deutschland Deutschland  Deutschland
Formel-1-Weltmeisterschaft
Startnummer: 99
Erster Start: Großer Preis von Australien 2007
Letzter Start: Großer Preis von Abu Dhabi 2014
Konstrukteure
2007  Spyker • 2008–2011, 2013  Force India • 2014  Sauber
Statistik
WM-Bilanz: WM-Neunter ( 2011)
Starts Siege Poles SR
128 1
WM-Punkte: 124
Podestplätze:
Führungsrunden: 14 über 74,2 km

Adrian Sutil (* 11. Januar 1983 in Starnberg) ist ein deutscher Automobilrennfahrer deutsch- uruguayischer Abstammung. Er wurde 2006 japanischer Formel-3-Meister. Sutil startete von 2007 bis 2014 in der Formel-1-Weltmeisterschaft bei insgesamt 128 Rennen. Er hielt den Rekord des Fahrers mit den meisten Starts, der nie auf dem Podium stand, bis der Rekord 2017 von Nico Hülkenberg überboten wurde.

In anderen Sprachen
Afrikaans: Adrian Sutil
العربية: أدريان سوتيل
asturianu: Adrian Sutil
български: Адриан Сутил
brezhoneg: Adrian Sutil
bosanski: Adrian Sutil
català: Adrian Sutil
čeština: Adrian Sutil
Ελληνικά: Άντριαν Σούτιλ
English: Adrian Sutil
español: Adrian Sutil
euskara: Adrian Sutil
français: Adrian Sutil
galego: Adrian Sutil
hrvatski: Adrian Sutil
magyar: Adrian Sutil
Bahasa Indonesia: Adrian Sutil
italiano: Adrian Sutil
Lëtzebuergesch: Adrian Sutil
lietuvių: Adrian Sutil
latviešu: Adrians Sutils
Bahasa Melayu: Adrian Sutil
Nederlands: Adrian Sutil
polski: Adrian Sutil
português: Adrian Sutil
română: Adrian Sutil
Simple English: Adrian Sutil
slovenščina: Adrian Sutil
српски / srpski: Адријан Зутил
Basa Sunda: Adrian Sutil
svenska: Adrian Sutil
Türkçe: Adrian Sutil
українська: Адріан Сутіл